Vietnam 2013

Hoc an, hoc noi. – Der Mensch lernt zu essen, bevor er spricht.

Fernreisen

Bislang war Vietnam für mich mehr ein schwarzes Loch auf der Weltkarte als ein ernsthaftes Reiseziel. Bei Vietnam kamen sofort Assoziationen mit abgewrackten US-Veteranen und Agent-Orange-geschädigten Vietnamesen auf. Was sollte ich dort? Bis eine entfernte Bekannte von mir eben dorthin aufbrach, um ihre Diplomarbeit über Delacour-Languren zu starten. Naja – ganz ehrlich, ich kannte Langusten, aber Languren?

Dank Google war diese Bildungslücke alsbald geschlossen und zugleich meine Interesse geweckt. Bislang war mir entgangen, dass Vietnam die höchste Artenvielfalt an Affen, wozu auch die Delacour-Languren zählen (genauer gesagt gehören sie zur Gruppe der Schlankaffen), in ganz Indochina aufweist. Unter diesen sind fünf Arten, welche zu den 25 bedrohtesten Primaten der Welt zählen. Aber auch sonst ist das Arteninventar ein Who-is-who: Tiger, Elefanten, Schuppentiere, Gaur, Kragenbären, Nebelparder, Siamkrokodile, unzählige Vogel- und Schildkrötenarten – um exemplarisch nur einige zu nennen.

Doch blickt das Land auch auf eine bewegte Geschichte zurück, die eben nicht bei den Vietnamkriegen oder der Kolonialzeit beginnt. Die fantastischen Ruinen von My Son oder die Kaiserstadt Hue zeugen davon. Mit angeblichen 500 Gerichten und mobilen Garküchen allerorten ist das Land kulinarisch ebenso vielgestaltig wie landschaftlich. Hier reicht das Potpourri von der weltberühmten Halong-Bucht, über im Krieg entwaldete Landstriche und immergrünen Regenwald bis zum Mekong-Delta und palmen-gesäumte Sandstrände.

Also machte ich mich auf zu einer zweiwöchigen Backpackertour …

Das erwartet Sie hier

Loading...
  • Travelog.

    Ich war für zwei Wochen als Backpacker in Vietnam unterwegs. Im Bus unter Vietnamesen, zusammen mit Easyridern und windigen Xe om - Fahrern. Hatte My Son für mich alleine, war vis-a-vis mit bedrohten Affen und hatte zum Schluss doch Pech. Lesen sie mehr in meinem Reisbericht.

    Erfahren Sie mehr.
Loading...
  • Special: Van Long Wetland Nature Reserve.

    Dieses ziemlich unbekannte Naturschutzgebiet befindet sich 80 km südlich von Hanoi und ist die Halong-Bucht des Binnenlandes. Hier sind die äußerst seltenen Pandalanguren zu finden. Auf dieser Seite erfahren sie mehr.

    Erfahren Sie mehr.
Loading...
  • Special: Bedrohte Affen Vietnams.

    Vietnam beherbergt 25 Affenarten, von denen einige zu den seltensten Arten weltweit gehören. Auf dieser Seite erfahren sie mehr über Vietnams Affen, Projekte zu deren Schutz und die Nationalparks Cuc Phuong und Cat Tien.

    Erfahren Sie mehr.
Loading...
  • Special: Bedrohung der Arten Vietnams.

    Kein Land Indochinas hat mehr endemische Arten als Vietnam. Aber, ob Agent Orange, vietnamesische Kochtöpfe, die Schnapsflasche in der Apotheke: Das Gefahrenpotential für Vietnams Arten ist vielgestaltig. Hier erfahren sie mehr.

    Erfahren Sie mehr.